8 Okt 2019

Buchtipp: Erfolgreiches Networking von Tim Templeton

/
Kommentare0

Buchtipp: Erfolgreiches Networking von Tim Templeton

Neuauflage eines alten Klassikers: Lebenslange Geschäftsbeziehungen aufbauen

Ich kenne persönlich niemanden, der gerne Kaltakquise macht. Ich mag es nicht, bzw. halte das für nutzlos in meinem Bereich. So wie ich Dich einschätze, bist Du auch kein Fan von Kaltakquise, oder?Buchtipp_Erfolgreiches_Networking_Tim_Templeton

Und Du brauchst auch keine Akquise! Denn Deine Kunden und Freunde verfügen über alle Kontakte, die Dich und Dein Business weiterbringen. In dem Buch „Erfolgreiches Networking“ von Templeton geht es darum, sie effektiv zu nutzen. Was jedoch ausdrücklich nicht heißt, nur den wachsenden Geschäftserfolg im Blick zu haben.

Templeton geht es stattdessen vor allem um Deine Beziehung zu Deinen Geschäftspartnern. Und da hat er mich schon mit seiner Haltung! Denn: Führst Du eine ehrliche und aufrichtige Beziehung zu diesen Menschen, beweist Du Dich als integer, wirst Du auch langfristig erfolgreiche Geschäftsbeziehungen entwickeln. Das potenziert Deinen Erfolg. Genau meine Denke!

In „Erfolgreiches Networking“ schildert Tim Templeton ein ganz pragmatisches Vorgehen. Die fünf Prinzipien für ein authentisches Verhalten – verpackt in eine typisch amerikanische Erzählweise.

Hier sind sie Prinzipien:

  1. Die 250-mal-250-Regel.
    Es zählen nicht nur die Menschen, die Sie kennen, sondern – wichtiger noch – wen Deine Kunden und Partner kennen. Das sind dann schnell 62.500 Kontakte!
  2. Lege eine Datenbank an und kategorisiere Deine Kontakte in A, B und C
    Es gibt auch eine Kategorie D, das sind die Menschen, mit denen Du ganz sicher nicht zusammenarbeiten möchtest. Raus damit!
  3. „Lasse es mich nur wissen“ erkläre Deinen Kunden, wie Du arbeitest und welchen Wert die Kunden für Dich haben, indem Du regelmäßig, konsequent und nachhaltig von Dir hören lässt.
  4. Kommuniziere regelmäßig, persönlich und systematisch.
    Damit ist ein Marketingplan gemeint, der ein Beziehungs-Entwicklungsprogramm und ein Wertschätzungs-Programm beinhaltet. Du wirst erstaunt sein, wie einfach das geht.
  5. Social Proof ist eine Rund-um-die-Uhr-Vertriebskraft. Nutze die gesammelten Erfahrungsberichte, Fallstudien sowie Online Bewertungen und entkräfte Einwände.

Warum ich das Buch „Erfolgreiches Networking“ so gut finde:

Erst kommt der Kunde, dann das ProduktTim Templeton legt den Fokus auf Deinen Kunden. „Erst kommt der Kunde, dann das Produkt“. Im täglichen Businessalltag vergessen wir das so schnell. Lieber schrauben wir an der Webseite herum, an Landingpages und Pop-ups, dem richtigen Sales Funnel etc. Dabei ist der Kunde doch letztendlich der, der zahlt.

Ich mag, wie er Deine Persönlichkeit in den Fokus rückt. Denn jeder Unternehmer ist auf seine Weise unverwechselbar. Und wenn die eine Marketingtaktik für das Unternehmen xyz perfekt passt, heißt das noch lange nicht, dass das auch für Dich und Dein Unternehmen den gewünschten Erfolg verspricht.

Beziehungen sind wichtiger als Produkte und DienstleistungenTempleton versteht, dass Beziehungen wichtiger sind als Produkte und Dienstleistungen. Weißt Du, was ich in meinem Berateralltag immer wieder sehe? Viel zu viele Unternehmer versuchen ihre Produkte an immer neue Kunden zu verkaufen. Dabei musst Du immer wieder von Neuem beginnen und Dir neue Kunden suchen. Wäre es nicht viel besser, vertrauensvolle Beziehungen zu Deinen Kunden aufzubauen und nachhaltig Geschäfte mit Deinen Bestandskunden zu entwickeln?

Der Autor erklärt Dir Schritt für Schritt, wie Du vorgehen kannst Dein Marketing so aufzubauen, dass Du regelmäßig mit Kunden und Interessenten wertschätzend und hilfreich kommunizierst. Und das Wesentliche für mich, Dich auf wenige wichtige Vertriebshilfen zu konzentrieren. Das spart Dir viel Energie.

Ich finde das Buch sehr praktisch und einfach. Mit vielen Text Beispielen und pragmatischem Vorschlägen.

Was mir daran nicht gefällt…

…sind die 4 Persönlichkeitstypen. Ich finde es schwierig herauszufinden, ob man eher „beziehungsbetont-beziehungebetont“, „beziehungsbetont-geschäftsmäßig“ „geschäftsmäßig-beziehungsbetont“ oder geschäftsmäßig-geschäftsmäßig“ ist.

Für wen ist das Buch „Erfolgreiches Networking“ perfekt?

  • Für jeden Unternehmer, der sich fragt, auf was konzentriere ich mich im Marketing am besten, ohne mich in den tausend Möglichkeiten zu verlieren. Konsequent angewendet, wird es Dich sicher nach Vorne bringen.
  • Und für Experimentierfreudige, die im Marketing dazu lernen wollen, die bisherige Strategie anreichern oder neu überdenken möchten.


Tim Templeton: Erfolgreiches Networking* erschienen im Gabal Verlag, Neuauflage 2018

 

 

Affiliate Links/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Nachricht hinterlassen

KONTAKT

Susanne Rohr
Waldstraße 21
82064 Straßlach bei Grünwald
Deutschland

Telefon: +49.8170.9986935
E-Mail: info @ susannerohr.de

Gratis E-Mail Kurs: Mehr Kunden in 5 Schritten